Umwelttechnik

Mit sauberen Technologien sorgen wir für Eine Nachhaltige Wasseraufbereitung

 

Nur knapp 3 % der Wasservorkommen bestehen aus Süßwasser. Durch die zunehmende Belastung unserer natürlichen Wasservorkommen haben wir von Hölscher Wasserbau es uns zur Aufgabe gemacht, dem Kreislauf entnommenes Wasser wieder nutzbar zu machen.

Ob Bauwasser von der Wasserhaltung auf Baustellen, Prozesswasser aus der Industrie oder kontaminiertes Grundwasser durch Altlasten: mit maßgeschneiderten Lösungen zur Wasseraufbereitung und Wasserrückführung wird unser wertvollstes Lebensmittel nachhaltig geschützt.

Dafür setzen wir moderne Verfahrenstechniken gezielt ein, um die Qualität und Reinheit des  Wassers zu schützen.

 

Nachhaltiger Gewässerschutz durch umfangreiche Wasseraufbereitung

Unser Angebot reicht von der Aufbereitung von Grundwasser, Bauwasser und Prozesswasser bis zur Altlastensanierung von kontaminiertem Grundwasser oder Deponiesickerwasser bzw. -kondensat.

IHRE VORTEILE

Warum Hölscher Wasserbau beauftragen?

Nur ein paar Gründe, warum unsere Kunden gern mit uns zusammenarbeiten.
 

 



Fundierte Beratung und
Planung bei der Wasseraufbereitung

Ausarbeitung von skalierbaren
Wasseraufbereitungslösungen in Modulform

 Betrieb und Wartung der Anlagen aus einer Hand

Eigener Gerätepark ermöglicht eine
schnelle Projektabwicklung

Durchführung von Versuchen im 
eigenen Technikum

Individueller Bau von Pilotanlagen 

Behandlung von Wassermengen
von Kleinstmengen bis hin zu einigen 1.000 m³/h

Effiziente Anlagen-Automatisierung
mit SPS-Steuerung

Fernüberwachung und Datenübertragung

Hölscher Wasserbau unverbindlich anfragen.

Umfangreiche Grundwasseraufbereitung auf Baustellen

Grundwasser ist je nach Art der Bodenschichten aus denen es während der Bautätigkeit gefördert wird, belastet durch

• gelöste Eisen- und Manganverbindungen
• höheren Gehalten an gelöstem Kohlenstoffdioxid (CO2)
• Gelöste oder kolloidale organische / anorganische Verbindungen

Bei zu hohen Konzentrationen muss das Grundwasser gereinigt werden, um Umwelt- und Naturschäden bei der Wiedereinleitung des Wassers in die Vorflut oder den Aquifer zu vermeiden. Das Bauwasser wird vor und während der Baumaßnahmen beprobt. Passend zu den Ergebnissen werden entsprechende Aufbereitungsanlagen zur Wasserreinigung eingesetzt. Die Anlage lässt sich mittels modernster SPS-Technik steuern und automatisieren.

Ob im Spezialtiefbau, Tunnelbau, Pipelinebau oder bei Kanalbaumaßnahmen, wir haben eine maßgeschneiderte Lösung zur Behandlung der Bauwässer für Sie.

Zu unserem Leistungsspektrum gehören:

  • Sedimentationsanlagen
  • Fällungs-/ Flockungs-/ Filtrationsanlagen
  • Enteisungs- / Entmanganungsanlagen
  • Ionentauscheranlagen
  • Aktivkohlefilteranlagen
  • Desorptionsanlagen
  • Neutralisationsanlagen
  • Schlammbehandlungs/-konditionierungsanlagen

 

Für Sie vor Ort

Mit unseren Niederlassungen sind wir für Sie deutschlandweit im Einsatz. Sprechen Sie uns an und wir finden Ihre individuelle Lösung.

Aufbereitung und Wiederverwendung von Abwässern aus Industrieprozessen schafft Rentabilität

Die Reinigung von Abwässern aus industriellen Prozessen spielt unter Umweltgesichtspunkten, aber auch bei steigenden Kosten für die Abwasserentsorgung eine entscheidende Rolle.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit mit entsprechender Wasseraufbereitung Ihr Prozesswasser so zu recyclen, dass Sie es als Brauchwasser, Kühlwasser oder zur Dampferzeugung wiederverwenden können. Sogar eine Wasserreinigung bis zur Trinkwasserqualität ist möglich.

Dafür begutachten wir Ihre persönliche Situation vor Ort, lernen ihre Anforderungen kennen,  entnehmen Proben und erstellen ein maßgeschneidertes Konzept für einen Kreislauf zur Wasserwiederverwendung. Gewonnene Ergebnisse aus Versuchen mit Wasserproben im eigenen Technikum werden durch Pilotanlagen bei Ihnen vor Ort überprüft.

Wir unterstützen Sie in der Planung und Realisierung von Prozesswasseraufbereitungsanlagen. Unser Fokus liegt hier besonders auf der Wiederverwendung des Wassers.

Zu unserem Leistungsspektrum gehören:

  • Feststoffabscheidung
  • Fällungs-/ Flockungs-/ Filtrationsanlagen
  • Enteisenungs-/ Entmanganungsanlagen
  • Ionentauscheranlagen
  • Aktivkohlefilteranlagen
  • Desorptionsanlagen
  • Feinstfilteranlagen
  • Neutralisationsanlagen

Altlastensanierung bei kontaminiertem
Grundwasser 

Vor allem in Industriegebieten kann das Grundwasser durch Öle, Kraft- und Farbstoffe verunreinigt sein. Aber auch an anderen Stellen, finden sich oftmals nachweislich gesundheitsschädlich Stoffe, die das Grundwasser verunreinigt haben. Wir sanieren das Grundwasser und geben es dem Boden aufbereitet zurück.

Hölscher Wasserbau besitzt langjährige Erfahrung in der Grundwasser- und Bodenluftsanierung. Dabei kommen innovative Verfahren aus unserer eigenen F&E-Abteilung zum Einsatz.

Mit kontrollierter Wasserhaltung und Wasserbehandlung kann das kontaminierte Grundwasser aus dem Boden gepumpt und aufbereitet werden. Die Wiedereinleitung kann über eine Reinfiltration in den Grundwasserleiter erfolgen. Durch Niederschläge und den natürlichen Grundwasserstrom entsteht ein Kreislauf bis die gewünschten Grenzwerte erreicht sind.

Wir lösen Ihre Altlastenprobleme, beraten Sie individuell und planen das für Sie optimale Sanierungskonzept. Die Arbeiten führen wir schnell und wirtschaftlich aus. Im Anschluss bieten wir Ihnen zur nachhaltigen Planungssicherheit individuelle Wartungsverträge für Ihre Anlage an.

Zu unserem Leistungsspektrum gehören:

  • Feststoffabscheidung
  • Bodenluftabsaugung
  • Fällungs-/ Flockungs-/ Filtrationsanlagen
  • Enteisenungs-/ Entmanganungsanlagen
  • Ionentauscheranlagen
  • Aktivkohlefilteranlagen
  • Desorptionsanlagen
  • Feinstfilteranlagen
  • Neutralisationsanlagen

 

 

Welche Herausforderung haben Sie zu meistern?


Ganzheitlich gedacht

Noch mehr Leistung für Ihr Projekt:

 

 

HW-DSI®-Infiltrationsverfahren

 

Durch Einsatz der hw-dsi®-Düseneinheit kann bei der Infiltration eine Sogwirkung im geschlossenen System erzeugt werden, mit der das Wasser in den Zielhorizont eingeleitet wird. Dies ermöglicht höhere Infiltrationsraten als bei herkömmlichen Verfahren.


Mehr über das hw-dsi® Verfahren erfahren

 

Brunnenbau

Gewinnen Sie Brauchwasser für Ihre industriellen Prozesse mit Ihren eigenen Brunnen. Von der Bodensondierung über die richtig dimensionierte Brunnenbohrung bis zur Pumpeninstallation führen wir alle notwendigen Arbeiten aus. Unsere Brauchwasseranlagen sorgen dafür, dass Ihr Betriebswasser beispielsweise frei von Kalk oder Salzen ist.


Mehr über Brunnenbau

 

Wassermonitoring

Nicht nur beim Absenken des Grundwasserspiegels, sondern auch bei der Behandlung von kontaminiertem Wasser ist es wichtig alle wichtigen Kennzahlen im Blick zu behalten. Mittelst modernster SPS- Regelungstechnik mit computergesteuerter Fernüberwachung erreichen Sie dabei ein Höchstmaß an Wirtschaftlichkeit, Sicherheit und Umweltverträglichkeit.


Mehr über Monitoring

Jetzt ist es Zeit Für Sie die passende Lösung zu finden!

HÖLSCHER WASSERBAU

Hinterm Busch 23
49733 Haren (Ems)
+49 (0) 5934-707-0
info@hoelscher-wasserbau.de