Karriere
Ausbildung

Tätigkeiten

Elektroniker/innen der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik planen und installieren Anlagen der elektrotechnischen Energieversorgung und Infrastruktur von Gebäuden. Montage, Inbetriebnahme, Wartung zählen zu ihrem Aufgabengebiet.

Tätigkeiten im Einzelnen

  • Konzeption und Planung von Systemen der Energieversorgung und Gebäudetechnik
  • Installation und Inbetriebnahme von Anlagen und Komponenten
  • Überprüfung und Wartung elektrischer Anlagen, Geräte und Sicherheitseinrichtungen
  • Dokumentation durchgeführter Arbeiten


Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre und erfolgt über die HWK. Die BFS Elektrotechnik wird mit 1 Jahr Ausbildungsjahr angerechnet.

Zugangsvoraussetzungen für die Ausbildung bei Hölscher Wasserbau

Realschulabschluss mit BFS Elektrotechnik