Aktuelles

Trockene Füße im Weser-Stadion - Hölscher Wasserbau am Hochwasserschutz-Projekt beteiligt

Haren (Ems), 27.01.2017  Einen Teil der Bauarbeiten für den verbesserten Hochwasserschutz am Bremer Weser-Stadion hat das Harener Unternehmen Hölscher Wasserbau realisiert. Die Dienstleistung des Unternehmens umfasste den kompletten Brunnenbau, das heißt die Errichtung von 27 Schwerkraftbrunnen, die ringförmig um das Stadion angeordnet sind.

Mehr dazu in der aktuellen Pressemeldung.