Aktuelles

7000 Besucher beim „Tag der offenen Baustelle“

Großprojekt „Stuttgart 21“ öffnet zum zweiten Mal seine Tore

Stuttgart, 09.01.2017- Vom 06.01. bis zum 08.01.2017 öffnete das Großprojekt „Stuttgart 21“ zum zweiten Mal nach 2016 seine Tore für die Öffentlichkeit. Über 7000 Besucher nutzten trotz eisiger Temperaturen von unter -10 Grad die Gelegenheit, eines der größten und eindrucksvollsten Projekte in Deutschland zu besichtigen.

Wie bereits im vergangenen Jahr öffneten auch wir unsere Halle des Grundwassermanagements und führten Interessierte in Gruppen von 20 und 30 Personen durch die Anlagen. Mit Interesse und Applaus dankten die vielen Besucher unseren Kolleginnen und Kollegen vom Projekt S21 den Einsatz.

Die Kollegen von der Deutschen Bahn haben einige Reaktionen von Besuchern in einem Video festgehalten.